Zitronen-Grapefruit-Limonade

Zitronen-Grapefruit-Limonade

Eingefroren wartet der Fruchtsirup auf seinen Einsatz…

50 Portionen, für je 0,2 Liter Wasser

500 ml Zitronensaft, frisch gepresst (ich hatte 7 große Bio-Zitronen)
400 ml Grapefruitsaft rosé, frisch gepresst (ich hatte 2 große Grapefruits)
50 g Stevia-Streupulver mit Erythrit (wer es süß mag, nimmt mehr)

Die beiden frisch gepressten Säfte mit dem Stevia-Streupulver in den Mixer geben und gut durchmischen. Dann als Eiswürfel einfrieren (ich habe wegen der Menge Toppits Eiskugelbeutel verwendet), portionsweise entnehmen und mit kühlem Wasser (still oder sprudelnd) im Glas aufgießen.

Schön ist, dass in Form von Eiswürfeln immer ganz praktisch bei Bedarf zugegriffen werden kann und keine angebrochene Flasche Saft im Kühlschrank schlecht wird.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Powergemüse Kürbis.
Buch Powergemüse Kürbis

Die Nährwerte* pro Glas mit 0,2 l (von insgesamt 50):
Kalorien: 7 kcal
Kohlenhydrate: 1,0 g (0,1 BE / 0,1 KE)
Fett: 0,1 g
Eiweiß: 0,1 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb