Kokos-Crossies

Kokos-Crossies

30 leckere Betthupferl…

Ergibt etwa 30 Stück

1 TL Kokosöl (alternativ)
100 g Schokolade mit mindestens 70% oder Xylit-Edelbitter-Schokolade
1-2 TL Stevia-Streupulver mit Erythrit
150 g Mischung aus Kokoschips (alternativ), Kokosflakes und Kokosraspel (alternativ)

Verwenden, was im Haus ist. Je größer die Bestandteile, desto crossiger.

Das Kokosöl mit der Schokolade in einem Metallbehälter im Wasserbad schmelzen lassen. Das Stevia-Streupulver unterrühren. Vom Herd nehmen und vorsichtig die die Kokosbestandteile untermischen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kokos-Schokomischung mit einem Löffel als Häufchen darauf geben.

In einem kühlen Raum die Kokos-Crossis gut aushärten lassen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Happy Carb to go.
Buch Happy Carb to go
Werbung
Unsere liebsten zuckerfreien Low-Carb-Süßigkeiten du im Happy Shop.
Low-Carb-Süßigkeiten im Happy Shop

Guten Appetit wünscht Happy Carb