Advent in der Blood Sugar Lounge – Spekulatius-Marzipankartoffel

Knabbereien, Süßigkeiten und Eis

Advent in der Blood Sugar Lounge – Spekulatius-Marzipankartoffel

Es weihnachtet in der Blood Sugar Lounge und ich bestücke den Diakalender mit einem leckeren Rezept…

Das Jahr neigt sich dem Ende und der Countdown im Dezember schreitet in Adventskalenderschritten voran. Auch die Blood Sugar Lounge überrascht jeden Tag mit einem Türchen, was sich in deren Diakalender öffnet und lauter mutmachende Überraschungen bereithält.

Schau doch mal rein und klicke dich durch die einzelnen Türchen durch.

bild-eingef--gt-am-2017-11-22-05-57-pm

Und heute bin ich dran und freue mich, leckere Spekulatius-Marzipankartoffeln präsentieren zu können. Ich liebe Marzipankartoffeln das ganze Jahr, also brauchte es dringend eine weihnachtliche Variante, die lecker und kohlenhydratreduziert auf den Naschteller passt.

Zum leckeren Rezept einfach nur aufs Bild klicken und schon landest du direkt hinter meinem Türchen im Blood Sugar Lounge-Diakalender.

Spekulatius-Marzipankartoffel-019

Spekulatius-Marzipankartoffeln

Viel Spaß beim Nachbasteln und eine schöne Adventszeit wünsche ich allerseits.

Happy Adventsgrüße, Betti

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

Kommentare

Hinweis: die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung, bisherige Kommentare können aber gelesen werden.

neuste älteste
Michaela
Michaela

Hallo Betti!
Muß ja noch mein Feedback zu dem Rezept geben. Kam sehr gut an. Mein Vater war sehr begeistert, endlich Marzipan, daß er (als Diabetiker) relativ problemlos essen darf und er liebt Marzipan… Ich bin eigentlich kein Fan, aber die mag ich auch. Werde ich jetzt wohl öfter machen müssen… Genauso wie Renntierhäufchen, Schoko Haselnuss Kugeln, Schoko Mandel Konfekt, diverse Plätzchen… Du siehst, dank deiner Rezepte verbringe ich viel Zeit in der Küche. Nu ja, es gibt schlimmere Orte 😉
Vielen Dank dafür, Michaela