Spekulatius-Pancakes mit Zimt-Mandelcreme

Spekulatius-Pancakes mit Zimt-Mandelcreme

Da weihnachtet es schon am frühen Morgen…

3 Portionen insgesamt 12 Stück

Für den Pancake-Teig
100 ml Kokosmilch und 100 ml Wasser oder 200 ml Milch
2 Eier Größe M
45 g Eiweißpulver Vanille (alternativ)
25 g Kokosmehl (alternativ)
20 g Erythrit (alternativ)
1 TL Spekulatiusgewürz
1/2 TL Backpulver
40 g Kokosöl (alternativ) zum Braten

Für die Zimt-Mandelcreme
75 ml Kokosmilch
10 g Eiweißpulver Vanille
25 g Mandelmus (alternativ)
10 g Puder-Erythrit (alternativ)
1/2 TL Zimt
30 g Schokodrops zuckerfrei dunkel (alternativ)

Für die Zimt-Mandelcreme die Kokosmilch mit dem Puder-Erythrit, dem Mandelmus, dem Zimt und dem Eiweißpulver zu einer Creme rühren.

Dann die Zutaten für den Pancake-Teig mit dem Rührgerät schaumig rühren und das Kokosmehl einige Minuten quellen lassen.

Kokosöl in einer  Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen und die Pancakes ausbraten. Nicht zu heiß, da die Pancakes sonst schnell dunkel werden. Ein Esslöffel ergibt einen Pancake. So lange auf einer Seite braten, bis genug Stabilität zum Wenden vorhanden ist, aber der Pancake noch nicht zu dunkel ist. Gemeinsam mit der Creme anrichten und mit den Xylit (alternativ)-Schokodrops bestreuen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Fröhliche Low-Carb-Weihnachten.
Buch Fröhliche Low-Carb-Weihnachten

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 485 kcal
Kohlenhydrate: 5,6 g (0,4 BE / 0,5 KE)
Fett: 39,3 g
Eiweiß: 24,2 g

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Guten Appetit