Himbeer-Dickmilch-Frühstück

Himbeer-Dickmilch-Frühstück

Dickmilch gibt es bei mir im Sommer besonders oft…

1 Portion

200 ml Dickmilch/Sauermilch oder cremiger Joghurt mit 3,8 % Fett + 1 EL Wasser
20 g Eiweißpulver Vanille (und bei)
1/2 TL Stevia-Streupulver mit Erythrit
10 g Quinoa gepufft
100 g frische Himbeeren
20 g Paranüsse, gehackt

Das Eiweißpulver und das Stevia-Streupulver mit einem Schneebesen in die Dickmilch rühren. In eine Schale geben und die Himbeeren, die gepufften Quinoa und die gehackten Paranüsse über der süßen Dickmilch verteilen. Zum Verzehr kurz unterrühren und dann direkt genießen.

Ich bin ein riesengroßer Fan von der gesäuerten Dickmilch, die gerade im Sommer kühlend und erfrischend ist. Den Darm freuts und selbst Personen, die mit der normalen Milch so ihre Schwierigkeiten haben, vertragen Dickmilch meist sehr gut.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Einfach Lecker Low Carb.
Buch Einfach Lecker Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person:
Kalorien: 427 kcal
Kohlenhydrate: 21,4 g (1,8 BE / 2,1 KE)
Fett: 22,2 g
Eiweiß: 28,8 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb