Zucchini-Nudeln (Zudeln) mit Hähnchen-Rosmarin-Sugo

Zucchini-Nudeln (Zudeln) mit Hähnchen-Rosmarin-Sugo

Es geht doch nichts über ein Schmorgericht…

4 Portionen

500 g Pollo Fino (Hähnchenoberkeule ohne Knochen), mit Salz und Pfeffer gewürzt
50 g rote Zwiebel, fein gehackt
1 Zehe Knoblauch, gehackt
690 ml passierte Tomaten
15 g frischer Rosmarin, fein gehackt
1 EL heller Balsamico-Essig
30 ml Olivenöl nativ extra (2 EL)
1, 5 kg Zucchini, in Spaghetti geschnitten
75 g Parmesan, gerieben
Salz und Pfeffer

Einen Topf erhitzen und das Hähnchenfleisch ohne zusätzliches Fett auf der Hautseite anbraten. Von beiden Seiten jeweils etwas 3 Minuten braten. Dann die Zwiebelwürfel  und die Knoblauchwürfel zufügen. Nach 2-3 Minuten den Topfinhalt mit den passierten Tomaten ablöschen und den Rosmarin und den hellen Balsamico-Essig hinzufügen. Dann für 25-30 Minuten kochen lassen. Dabei den Deckel schräg stellen, damit etwas Flüssigkeit reduziert. Am Ende die Hähnchenteile aus der Soße nehmen und kleinschneiden. Die Soße in der Zeit weiter reduzieren lassen. Dann das Fleisch zurück in den Topf geben und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einem weiteren großen Topf 2 Esslöffel Olivenöl erwärmen und die Zucchini-Nudeln bissfest braten.

Die fertigen Zudeln gemeinsam mit dem Sugo servieren und noch mit dem geriebenen Parmesan bestreuen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Mehr Low-Carb-Lieblingsrezepte.
Buch Mehr Low-Carb-Lieblingsrezepte

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 406 kcal
Kohlenhydrate: 7,7 g (0,6 BE / 0,8 KE)
Fett: 27,4 g
Eiweiß: 30,0 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb