Schnelle Low-Carb-Hähnchenpfanne

Schnelle Low-Carb-Hähnchenpfanne

Fällt in die Kategorie Ratzfatz-Küche…

3 Portionen

30 ml Olivenöl nativ extra
400 g Hähnchenbrustfilet, in Streifen geschnitten
700 g Spitzkohl, ohne Strunk und dicke Rippen, in Streifen geschnitten
100 g TK-Erbsen
200 g Kirschtomaten, halbiert oder geviertelt
75 g Basilikum-Pesto (selbst gemacht oder gut gekauft)
75 g Frischkäse
15 g Parmesan, gerieben
Salz und Pfeffer

Einen größeren Topf mit einem Esslöffel Olivenöl erhitzen und die Hähnchenbrustfiletsstreifen für 4-5 Minuten anbraten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Fleisch aus dem Topf nehmen und in den heißen Topf einen weiteren Esslöffel Olivenöl geben. Die Spitzkohlstreifen und die gefrorenen Erbsen zufügen. Gemeinsam für 3-4 Minuten braten und anschließend die Kirschtomaten untermischen. Gemeinsam nochmal für 3-4 Minuten braten. Danach den Herd runterdrehen und das Pesto, den Frischkäse und den Parmesan unterrühren. Zum Schluss die Hähnchenstreifen unter die Gemüsepfanne mischen und alles nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 504 kcal
Kohlenhydrate: 12,3 g (1,0 BE / 1,2 KE)
Fett: 30,3 g
Eiweiß: 43,4 g

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Guten Appetit