Salatmix mit scharfen Rumpsteakstreifen und Joghurt-Mango-Dressing

Salatmix mit scharfen Rumpsteakstreifen und Joghurt-Mango-Dressing

Das Feuer im Mund soll brennen…

2 Portionen

Für die scharfen Rumpsteakstreifen:
300 g Rumpsteak, in 1-2 cm dicke Streifen geschnitten
2 TL Schwarze-Bohnenpaste mit Knoblauch oder dunkle Sojasoße und gepressten Knoblauch mischen
1 TL Sambal Oelek
15 g Butterschmalz oder Kokosöl (und bei)

Für das Joghurt-Mango-Dressing:
150 g Joghurt, 3,8 % Fett
30 g TK-Mango, ungezuckert
2 TL heller Balsamico-Essig
1 TL Sahne-Meerrettich
1 TL Dill, frisch oder TK
Salz und Pfeffer

Für das Salatbett:
150 g Romanasalat, in Streifen geschnitten
125 g orangene Paprika, in Streifen geschnitten
150 g Kirschtomaten, halbiert
50 g rote Zwiebel, in Streifen geschnitten

Die Rumpsteakstreifen mit der schwarzen Bohnensoße und dem Sambal Oelek für 2-3 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Das Salatdressing bis einschließlich dem Sahne-Meerrettich mit dem Pürierstab zerkleinern. Dann noch den Dill untermischen und das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Bestandteile für den gemischten Salat auf 2 Tellern anrichten und das Salatdressing darüber verteilen.

Eine Pfanne mit dem Butterschmalz hoch erhitzen und die Rumpsteakstreifen von beiden Seiten je 1-2 Minuten scharf braten. Die Fleischstreifen anschließend auf den Salat legen und losschmausen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Einfach Lecker Low Carb.
Buch Einfach Lecker Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 406 kcal
Kohlenhydrate: 17,7 g (1,5 BE / 1,8 KE)
Fett: 18,9 g
Eiweiß: 38,8 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb