Hähnchenkeule auf Röstgemüse

Hähnchenkeule auf Röstgemüse

Hier mein Favorit, wenn ich keine Lust darauf habe lange in der Küche zu stehen …

Pro Person

1 kleine Zucchini, in grobe Stücke geschnitten
1 rote Zwiebel, geviertelt
4-5 braune Champignons, halbiert
1 rote Spitzpaprika
1 Hähnchenkeule am Gelenk in 2 Teile zerteilt
Etwas Curry und Paprika rosenscharf
Etwas getrocknete Kräuter
Etwas Chiliflocken
10 ml Olivenöl nativ extra
Salz und Pfeffer

Die Hähnchenteile in einer Marinade aus den Würzmitteln und Olivenöl für mehrere Stunden marinieren. Toll geht das in einer Gefriertüte, die mit einem Clip verschlossen wurde.

Backofen bei 180 Grad Umluft vorheizen.

Die marinierten Hähnchenteile aus der Tüte nehmen und in die ölige Tüte die Gemüsestücke geben. Gut durchmischen und dann auf ein tiefes Backblech, in eine große Auflaufform oder einen flachen Bräter geben.

Die gewürzten Hähnchenteile auf das Gemüse legen und rein in den Ofen für 40 Minuten.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person:
Kalorien: 579 kcal
Kohlenhydrate: 15,7 g (1,3 BE / 1,6 KE)
Fett: 40,3 g
Eiweiß: 36,8 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb