Elsässer Zucchinischnitten

Elsässer Zucchinischnitten

Die Elsässer Mischung futtert doch fast jeder gerne…

3 Portionen

1,2 kg Zucchini (3 große Zucchini à 400-500 g), die Enden abgeschnitten
125 g Katenschinkenwürfel
125 g rote Zwiebel, gehackt
125 g Crème fraîche
90 g Gruyère-Käse, grob gerieben
30 g Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Die Zucchini längs mit dem Messer durchschneiden. Danach jede Zucchinihälfte in 3 bis 4 Stücke/Schnitten schneiden. Einen Teil der Kerne mit dem Messer aus den Zucchinistücken herausschneiden. Das gibt mehr Platz für den Belag.

Die Zutaten für die Elsässer Mischung vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Masse auf den Zucchinischnitten verteilen.

Die gefüllten Zucchinischnitten auf ein mit Backpapier bedecktes Blech legen und so für 15-20 Minuten im Backofen backen.

Die Elsässer Zucchinischnitten schmecken warm und kalt sehr lecker.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ofengerichte Low Carb.
Buch Ofengerichte Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 438 kcal
Kohlenhydrate: 18,3 g (1,5 BE / 1,8 KE)
Fett: 30,4 g
Eiweiß: 26,2 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb