Cevapcici-Salat

Fleisch Salate, Salatsoßen, Dressings und Dips

Cevapcici-Salat

Der Balkan grüßt mit dem Cevapcici-Salat…

2 Portionen

Das Cevapcici-Hack
250 g mageres Hackfleisch nach Wunsch
85 g rote Zwiebel gehackt
20 g Ajvar scharf
1 TL Sambal Oelek
1/2 TL Kreuzkümmel gemahlen
1 TL Paprika rosenscharf, Salz und Pfeffer
10 g Kokosöl zum Braten

Die Salatmischung
2 Mini-Romanasalate kleingeschnitten
150 g rote Paprika in Streifen geschnitten
150 g Kirsch-Tomaten halbiert
150 g Avocado in Stücke geschnitten

Das Dressing
150 g Griechischer Joghurt 10% Fett
2 Gewürzgurken in kleine Stücke geschnitten
2 EL Gurkenwasser aus dem Glas
2 EL Ajvar scharf
Salz und Pfeffer

Die Zutaten für das Salatdressing vermengen.

Die Bestandeile des bunten Salates mischen und in 2 Schalen anrichten.

Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelstücke andünsten und das Hackfleisch zufügen. Schön krümelig braten und dann alle Würzmittel untermischen. Die pikante Hackfleischmischung warm über dem Salat verteilen und das Salatdressing darüber verteilen. Schon ist der Cevapcici-Salat fertig.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 465 kcal
Kohlenhydrate: 17,8 g (1,4 BE)
Fett: 27,0 g
Eiweiß: 33,6 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung.

neuste älteste
annette
annette

liebe betti,
wieder ein rezept was auch meinen kindern schmeckt. für mich immer wichtig, dass ich nicht zu viel unterschiedlich kochen muss. heute bei dem wetter genau richtig….immer noch so heiß, also einen frischen salat und trotzdem etwas warmes dazu…..ich hatte noch rote kresse, also kam die mit dazu….schön bunt alle szusammen. ….sehr lecker und würzig….danke liebe betti, du bist ein schatz…..
herzlichst
annette

Sanny
Sanny

Hallo liebe Betti,

Da ich mich entschlossen habe, etwas gegen die zu vielen Pfunde zu tun, habe ich mich nochmal mit dem Thema Low Carb beschäftigt. Bisher hatte ich nie Rezepte gefunden, die mich auch ansprechen. Durch Zufall bin ich vor ein paar Tagen über deinen Blog gestolpert und siehe da, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll mit Nachkochen. Heute gab es diesen leckeren Salat und ich bin schwer begeistert. Weitere Rezepte deiner Homepage stehen schon auf meiner To-Do-Liste! Vielen Dank für deine Inspiration!

Liebe Grüße
Sanny

preview.jpg
Melanie
Melanie

Hallo an Betti und der Rest der mitließt :-). Hab den tollen Salat heute zum 3. Mal gemacht und diesmal auf Empfehlung meiner besseren Hälfte noch etwas geriebenen Parmesan drüber gestreut. Passt super :-). Probiert es mal. Lg Melanie

Melanie
Melanie

Hallo Betti, kann man den Salat auch vorbereiten zum mitnehmen am nächsten Tag, oder schmevkt er kalt nicht mehr? Lg Melanie

Silke Meuter
Silke Meuter

Gaaaaanz super lecker! Vor allem bei den heißen Wetter ideal! Danke!