Low Carb Lachs-Blumisotto (Blumenkohl Risotto)

Low Carb Lachs-Blumisotto (Blumenkohl Risotto)

Noch eine wirksame Medizin bei akuter Blumenkohleritis …

4 Portionen

1200 g Blumenkohl, grob geraspelt
85 g Zwiebel, gehackt
150 g TK-Erbsen
200 g Frischkäse
50 g Sahne-Meerrettich
1 TL Erythrit (und bei)
400 g geräucherter Lachs, in Streifen geschnitten
15 g Kokosöl (und bei)
Salz und Pfeffer

In einem Topf das Kokosöl erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten. Den geraspelten Blumenkohl und die TK-Erbsen hinzufügen und 8-10 Minuten bissfest braten. Immer wieder den Deckel des Topfs kurz schließen und dann wieder durchrühren.

Nun den Frischkäse, das Erythrit und den Sahne-Meerettich unterrühren. Als letztes die Räucherlachsstreifen unterheben und bei geschlossenem Deckel kurz ziehen lassen. Das Blumenkohl Risotto vorsichtig durchrühren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 515 kcal
Kohlenhydrate: 15,6 g (1,3 BE / 1,6 KE)
Fett: 33,5 g
Eiweiß: 32,6 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb