Kohlrabigemüse mit Lachs-Käsesoße

Kohlrabigemüse mit Lachs-Käsesoße

Es muss nicht immer Spargel sein…

3 Portionen

Für die Kohlrabi:
1200 g Kohlrabi, in 1-2 cm große Würfel geschnitten
500 ml Gemüsebrühe

Für die Lachs-Käsesoße:
50 g Butter
75 g Frischkäse
50 ml Gemüsebrühe, von den gekochten Kohlrabistücken
50 g Cheddar, fein gerieben
1 TL heller Balsamico-Essig
1/2 TL Erythrit (und bei)
200 g geräucherter Lachs in Scheiben, in Streifen geschnitten
3 EL Schnittlauch, in Ringe geschnitten
Salz und Pfeffer

Die Kohlrabistücke in der Gemüsebrühe in einem Topf für 8-9 Minuten kochen. Dann die Kohlrabistücke in einem Küchensieb abgießen und dabei den Kochsud auffangen, denn davon brauchen wir gleich noch etwas für die Käsesoße.

In dem gleichen Topf nun die Butter schmelzen lassen und den Frischkäse und die Gemüsebrühe mit einem Schneebesen unterrühren. Dann den hellen Balsamico-Essig und das Erythrit zufügen. Zuletzt noch den geriebenen Cheddar in der Creme schmelzen lassen und mit dem Schneebesen cremig rühren.

Nun die vorgekochten Kohlrabistücke unter die Käsesoße mischen. Dann die Räucherlachsstreifen unterheben und diese für 1-2 Minuten mit geschlossenem Deckel heiß werden lassen. Der geräucherte Lachs gibt sein herrliches Aroma und auch eine gute Portion Salz an die Käsesoße ab.

Nun noch die Schnittlauchröllchen und etwas Salz und Pfeffer über dem Essen verteilen und dann vorsichtig unterheben, damit die Lachstreifen nicht komplett zerfallen.

Kohlrabi ist einfach ein tolles Sommergemüse und nichts schmeckt besser, als wenn die gesunden Knollen aus Deutschland, oder noch besser, aus dem eigenen Garten kommen. Gerade in Zeiten von steigenden Preisen lohnt es sich auf die Saison zu schauen. So begeistert ich Spargel esse, mag ich Kohlrabi mit dem feinen Aroma genauso gerne.

Wer keinen Fisch mag, kann natürlich auch auf den Lachs verzichten. Geschmacklich würde ich die Käsesoße dann mit etwas Bärlauchpaste pimpen, die ich gerade aus der Bärlauchsaison in Form von Eiswürfeln eingefroren vorrätig habe.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Einfach Lecker Low Carb.
Buch Einfach Lecker Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 496 kcal
Kohlenhydrate: 16,1 g (1,3 BE / 1,6 KE)
Fett: 34,4 g
Eiweiß: 26,4 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb