Südtiroler Vesperstangen

Südtiroler Vesperstangen

Denke ich an Südtirol, fallen mir Äpfel, Walnüsse, Bergkäse und Schinken ein…

5 Stangen

250 g Quark, 20% Fett
2 Eier, Größe M
15 g Gold-Leinsamenmehl entölt
35 g Eiweißpulver Natural (und bei)
65 g Haferkleie
30 g Kokosmehl (und bei)
1 TL Backpulver
1 TL Salz
1 TL Brotgewürz
100 g Südtiroler Schinkenspeck, klein gewürfelt
100 g Bergkäse, grob gerieben (75 g in den Teig / 25 g zum Überbacken)
125 g säuerlicher Apfel, grob geraspelt
50 g Walnusskerne, gehackt

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel zu einem Teig rühren. Den Teig für 5 Minuten quellen lassen.

Aus dem Teig mit nassen Händen 5 Stangen formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Dann die Teigstangen mit den restlichen 25 g geriebenen Bergkäse bestreuen und nun für 30 Minuten backen.

Eine Vesperstange gemeinsam mit Kirschtomaten, Rettichsticks und sauren Gurken angerichtet, ergibt eine herzhafte und leckere Brotzeit. Perfekt zum Mitnehmen ins Büro für die Mittagspause. Dazu lassen sich die Vesperstangen gut einfrieren und schmecken aufgetaut, und anschließend aufgetoastet, wie frisch gebacken.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Mein liebstes Low-Carb-Backbuch.
Buch Mein liebstes Low-Carb-Backbuch

Die Nährwerte* pro Stück (von insgesamt 5):
Kalorien: 413 kcal
Kohlenhydrate: 13,3 g (1,1 BE / 1,3 KE)
Fett: 25,0 g
Eiweiß: 29,9 g


Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb