Sportlerbrötchen

Sportlerbrötchen

Geben Energie und machen lange satt…

5 Brötchen

250 g Quark 20% Fett
2 Eier Größe M
15 g Traubenkernmehl
35 g Eiweißpulver Natural
65 g Haferkleie
25 g Kokosmehl
25 g Hanfsamen geschält
25 g Chia-Samen
1 TL Backpulver
1 TL Salz
1 TL Schwarzkümmel zum Bestreuen (optional)

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen

Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel mischen. Aus dem Teig 5 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Ich habe die Brötchen einfach mit dem Teigspatel abgestochen und auf das Backbleck gepackt. Noch wer mag mit dem Schwarzkümmel bestreuen und für 25 Minuten backen.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Die Nährwerte* pro Brötchen (von insgesamt 5):
Kalorien: 230 kcal
Kohlenhydrate: 10,8 g (0,8 BE)
Fett: 10,4 g
Eiweiß: 19,6 g

Perfekt als Frühstück mit 50 g Lachs und einer Kiwi.

Die Nährwerte insgesamt:  Kalorien: 371, Kohlenhydrate: 19 g, Fett: 16 g,  Eiweiß: 30 g

KW 1 035

 

 

Werbung

Guten Appetit