Schlemmerzungen Caprese

Schlemmerzungen Caprese

Italienisch, vegetarisch, praktisch, gut…

4 Portionen

Die Schlemmerzungen
60 g Haferkleie
40 g Kokosmehl
40 g Eiweißpulver Natural
3 Eier Größe M
200 g Saure Sahne 10%
1 TL Salz
1TL Backpulver
1/2 TL Erythrit

Der Belag
90 g Basilikum-Pesto (selbst gemacht oder gut gekauft)
150 g kleine Tomaten in Scheiben
250 g Mozzarella 45% fein gehackt (Geht auch mit weniger Mozzi. Oder light. Ich war sehr großzügig unterwegs.)

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen

Alle Zutaten für die Schlemmerzungen in einer Rührschüssel mit der Küchenmaschine oder Handrührgerät vermischen. Dann den Teig 10 Minuten quellen lassen. Den Teig nun auf einem mit Backpapier ausgekleideten Backblech in Form von 2 platten ovalen 2-3 cm hohen Kreisen verteilen und 25-30 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

Den Mozzarella mit der Hälfte des Basilikum-Pestos mischen.

Vor dem Belegen die Baguettes einmal längs durchschneiden und die Schnittfläche auftoasten.

Das übrige Basilikum-Pesto auf die Baguettes streichen und mit dem marinierten Mozzarella bestreuen. Nun noch die Tomatenscheiben verteilen und für 15-20 Minuten im Ofen überbacken.

Die Schlemmerzungen schmecken kalt toll und sind prima fürs Büro. Sie lassen sich auch am Folgetag noch stabil aus der Hand essen. Alternativ etwas weniger Käse und dafür ein Salat dazu.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Fastfood- und Partyrezepte Low Carb.
Buch Fastfood- und Partyrezepte Low Carb

Die Nährwerte* pro Schlemmerzunge (von insgesamt 4):
Kalorien: 490 kcal
Kohlenhydrate: 14,5 g (1,2 BE)
Fett: 32,3 g
Eiweiß: 31,6 g

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Guten Appetit