Pizza Baguettes

Pizza Baguettes

Pizza Baguettes direkt aus der Hand auf dem Sofa. Manchmal bin ich eben einfach böse…

4 Portionen

Für die Baguettes:
100 g Haferkleie
50 g Kokosmehl (und bei)
2 Eier Größe M
250 g Griechischer Joghurt 10%
1 TL Salz
1 TL Backpulver
2 TL Essig
1 EL Oregano getrocknet

Für den Belag:
Alles was dir auf einer Pizza schmeckt, einfach drauf damit… Bei uns gab es:

75 g Salami
125 g gekochter Schinken
85 g rote Zwiebel, in Ringe geschnitten
100 g rote Paprika, in Streifen geschnitten
100 g Gouda mittelalt, gerieben
100 g Tomaten-Pesto (selbst gemacht oder gut gekauft)
1 EL Pizza-Gewürz

Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Alle Zutaten in einer Rührschüssel mit der Küchenmaschine oder Handrührgerät vermischen. Dann den Teig 15 Minuten quellen lassen. Den Teig nun auf einem mit Backpapier ausgekleideten Backblech in Form von 2 etwas platteren Baguettes hinlegen und 30 Minuten backen. Die Baguettes früh genug backen, damit diese auskühlen können.

Vor dem Belegen die Baguettes längs einmal durchschneiden.

Die Pizza-Baguettes mit dem Tomaten-Pesto bestreichen und den Belag darauf legen. Zum Schluss den Käse und das Pizza-Gewürz verteilen. Für 20 Minuten in den Ofen.

Mit einem Salat dazu reicht es für 4 Portionen.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Buch Diabetes Typ 2 nicht mit mir.
Buch Diabetes Typ 2 nicht mit mir

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 560 kcal
Kohlenhydrate: 24,7 g (2,1 BE / 2,5 KE)
Fett: 35,2 g
Eiweiß: 29,0 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb