Happy Carb Brötchen

Happy Carb Brötchen

Mein erstes Brötchen-Rezept auf dem Blog…

6 Brötchen

250 g Magerquark
100 g Haferkleie
50 g Mandelmehl nicht entölt (und bei)
2 Eier Größe M
25 g Chia-Samen (und bei)
30 g Kürbiskerne
½ TL Erythrit (und bei)
1 TL Backpulver
1 TL Salz

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine mischen. Den Teig einige Minuten stehen lassen, dann quillt die Haferkleie und der Teig wird etwas kompakter.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit der Hand 6 Brötchen formen und auf dem Blech verteilen. Für 30 Minuten backen. Im Kühlschrank aufbewahren und vor dem Verzehr von beiden Seiten toasten.

Die Brötchen können auch gut in größeren Mengen gemacht werden, eingefroren werden und nach Bedarf aufgetaut werden.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Die Nährwerte* pro Brötchen (von insgesamt 6):
Kalorien: 211 kcal
Kohlenhydrate: 11,8 g (1,0 BE / 1,2 KE)
Fett: 11,2 g
Eiweiß: 13,9 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb