Walnussmehl entölt für herzhafte Backwaren

Das Mehl besteht aus entölten Walnüssen, die nach der Pressung fein gemahlen wurden. Walnussmehl gibt einen herzhaften kräftigen Geschmack und ist daher toll für herzhafte Backwaren geeignet. Auch das Mehl enthält noch einen schönen Anteil guten Walnussfetts, was die Verwendung sinnvoll macht.

Mein Austausch-Tipp

Walnussmehl entölt lässt sich gut 1 zu 1 mit Leinsamenmehl tauschen. Im Vergleich zum Weizenmehl ist das entölte Walnussmehl fast auf Augenhöhe. Mit 90 g Walnussmehl kann man etwa 100 g Weizenmehl ersetzen.

Einkaufstipp

Walnussmehl entölt von -carb
Walnussmehl entölt von -carb Bei Amazon kaufen

Weitere Artikel

  • Zum Artikel „Walnüsse – Echt Porno, diese Nüsse„
  • Meine Einkaufstipps für Low-Carb-Lebensmittel
  • Zurück zur Übersicht der Low-Carb-Zutaten-FAQ